Berufsbildungswerk Nürnberg
Technische/r Produktdesigner/in Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Was lernen Technische/r Produktdesigner/innen Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion?

  • Arbeitsaufträge auf Machbarkeit prüfen
  • Informationen beschaffen, z.B. Internet, Fachbücher, Kataloge
  • Lösungsmöglichkeiten entwickeln und skizzieren
  • technische Berechnungen durchführen
  • geeignete Werkstoffe und Normteile auswählen
  • funktions-, fertigungs-, beanspruchungs- und prüfgerecht konstruieren
  • technische Dokumentationen erstellen z.B. 3-D-Modelle, 2-D-Zeichnungen von Einzelteilen und Baugruppen, Stücklisten
  • die Arbeitsergebnisse für Kunden präsentieren
  • wirtschaftliche und soziale Zusammenhänge verstehen lernen

Welche Voraussetzungen braucht man?

  • Mathematisches-technisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Interesse an Arbeiten am Computer
  • Qualifizierender Hauptschulabschluss wünschenswert
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an Technik

Wie lange dauert die Ausbildung?

Technische/r Produktdesigner/-in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf der Industrie nach dem Berufsbildungsgesetz § 4 (BBiG).

Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre.

Welche Prüfungen muss man machen?

Abschlussprüfung Teil 1 (nach 18 Monaten zum Ende des 2. Ausbildungsjahres)

AbschlussprüfungTeil 2 (nach 42 Monaten im 4. Ausbildungsjahr)

In den Prüfungen werden Zeichnungen am Computer erstellt und Fragen zur Theorie beantwortet.

Wo arbeiten Technische/r Produktdesigner/innen Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion
später einmal?

Technische Produktdesigner/-innen arbeitet in Konstruktionsbüros oder großen Industriebetrieben für

  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Automobilbau
  • Flugzeugbau
  • Schiffbau
  • Apparatebau
  • Verpackung

An wen kann ich mich wenden (Ansprechpartner)?

Rehabüro
Berufsbildungswerk Nürnberg

Telefon: 0911 6414 – 107 oder 316
Fax: 0911 6414 – 420
E-Mail: rehabuero.bbw-nbg@bezirk-mittelfranken.de


Startseite >> Ausbildung >> Ausbildung im Haus >> Technisches Produktdesign >> Technische/r Produktdesigner/in Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion
Logo Bezirk Mittelfranken
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO 9001, ISO 29990 und AZAV
Verständliche Sprache Leichte Sprache

Größen

 

Informationen drucken